22 Juni 2015

Montagsfrage #1

   http://buch-fresserchen.blogspot.de/2015/06/montagsfrage-welches-buchbucher-wurdest.html


Welche(s) Buch/Bücher würdest du gerne mal in der Originalsprache lesen, wenn du könntest? 

Na ja, ich lese eigentlich ausschließlich Bücher, die ursprünglich auf Englisch oder Deutsch geschrieben wurden. Aber ich finde es toll, Bücher, die mir sehr gefallen haben, hinterher auch mal in englischer Sprache zu lesen. Es ist wie bei Filmen und Serien, manche Dinge versteht man eben nur auf Englisch, Witze, Redewendungen oder Sarkasmus. Man kann nicht alles perfekt übersetzen, jedenfalls nicht so, dass es den gleichen Wortwitz hat.

Meine liebsten Bücher auf Englisch: Love, Rosie - Die Jefferson/Stiles Reihe 

 Grüße!

Kommentare:

  1. Huhu!

    Das stimmt, ein Buch verliert eigentlich immer ein bisschen in der Übersetzung, weil sich nicht alles übersetzen lässt... Der Autor Miguel Cervantes sagte dazu mal: "Das Lesen einer Übersetzung entspricht der Untersuchung der Rückseite eines Gobelins."

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    da ich tagtäglich Englisch nutze, fällt es mir relativ leicht Bücher auf Englisch zu lesen.
    An sich bin ich aber auch mit der Deutschen Version happy.
    Es gibt wirklich so viele interessante Sprachen, fiel mir schwer mich zu entscheiden welche ich gerne „können“ würde:
    Montagsfrage
    Bleibe auch gerne als Leserin bei dir :-*

    Lasse dir gaaaanz liebe Grüße da.

    Nadine ♥

    AntwortenLöschen